Suche / Biete

Bitte um Hilfe
(Detlef Nase)
Nach dem II. Weltkrieg begann die Neufertigung von Feuerlöschfahrzeugen hüben wie drüben auf alten Fahrgestellen weitestgehend in Anlehnung an die genormten Fahrzeuge LLG/LF 8, SLG/LF 15 usw.

Mit den ersten neuen Fahrgestellen blieb es bei der Aufbaukonzeption.
In der DDR ist die Entwicklung zum LF 15 auf H3A ziemlich gut dokumentiert.
Doch beim „kleinen LF", dem LF-TSA, LF-TS 8 ist fast nichts an Dokumenten zu finden.
Anhand vorhandener Abbildungen lässt sich eine Vielfalt von Änderungen nachweisen.
Um etwas mehr Licht in die Entwicklung zu bringen benötige ich Hilfe. Um diese bitte ich hiermit.

> Gibt es irgendwo Originalunterlagen wie Beladeliste oder -plan, Bedienungsanleitung o.ä. ? (außer UB-Veröffentlichung zum LF 8/54)

> Zu den Fahrzeugen interessieren die Baujahre, Fahrgestellnummern, Aufbauhersteller und Aufbaunummer.

> Gibt es Hinweise zu einzelnen Fahrzeugen ? Aufbau auf grundüberholtem Fahrgestell u.ä.

> Wer weiß etwas zu Ersatzaufbauten ?

Detlef Nase
Ringstraße 56
17309 Pasewalk
detlefnase.pasewalk@freenet.de

Biete
Feuerwehrmuseum Grethen bietet Zeitschriften  "Unser Brandschutz".
info@feuerwehrmuseum-grethen.de